Gartenbauzentrum Bayern Nord

Das Gartenbauzentrum Bayern Nord ist eine überregional tätige Abteilung des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen.

Wir unterstützen Gartenbaubetriebe in Oberfranken und Unterfranken. Unser Ziel ist es, den Gartenbau in der Region zu stärken und weiterzuentwickeln.
Im Rahmen der Verbundberatung übernimmt das Gartenbauzentrum Bayern Nord die Koordinierungsfunktion für die Verbundpartner (Erzeugerringe / LKP). Dafür wurde am Gartenbauzentrum Bayern Nord das bayernweite Kompetenzzentrum für Zierpflanzenbau, Baumschule und für Obstbau eingerichtet.

Meldungen

Bayerischen Spargelsaisoneröffnung am 5. April 2017 in Lindach
Spargelanstich mit dem Landwirtschaftsminister und der Fränkischen Spargelkönigin

Mehrere Stangen Spargel mit Tüllschleife umwickelt

Auf dem Spargelhof Peter Seufert in Lindach wird die bayerische Spargelsaison eröffnet - unter anderem mit einem Festzug zum Feld, Spargelanstich und Spargelbüffet mit der Fränkischen Spargelkönigin.
Präsentation von Spargelweinen durch die Fränkische Weinkönigin. Die geladenen Gäste erleben Produktionstechnik mit ausgeklügeltem Folienmanagement, damit schon Anfang April das weiße Gold geerntet werden kann. 

Programm
  • 09:30 Uhr Eintreffen der Gäste - Möglichkeit des Einblicks in die Spargelproduktion - Betriebsbesichtigung
  • 10:00 Uhr Begrüßung und Betriebsvorstellung
    • Peter und Sebastian Seufert, Betriebsleiter
  • Grußworte und Seccoempfang
    • Horst Herbert , Bürgermeister Kolitzheim
    • Florian Töpper, Landrat Landkreis Schweinfurt
    • Anna Hennicke, Fränkische Spargelkönigin
    • Helmut Brunner, Bayerischer Landwirtschaftsminister
  • Festzug zum Feld und Spargelanstich mit Helmut Brunner und Anna Hennicke
  • 12:00 Uhr Spargelbüffet und Präsentation der Spargelweine
    • Fränkische Weinkönigin, Weinprinzessin und Spargelprinzessin
  • Veranstaltungsort: Gaststätte FC Lindach, Lindenstraße 66, 97509 Lindach

19. Grüner Aschermittwoch in Franken
Sortimente und Ideen für die Saison 2017

Terrassenambiente schafft Kaufanreize

© Rosemarie Wagler

Der 19. Grüne Aschermittwoch zeigte einmal mehr Trends und Ideen. Er ist als Veranstaltung zur Vorbereitung auf die kommende Beet- und Balkonpflanzensaison ein wichtiger Termin für den Fachhandel in Bayern und angrenzenden Regionen.  Mehr

Lebensmittel- und Getränkeverkauf in Gärtnereien

Zwei Kaffeetassen auf einem Tablett

© fotolia.com

Sie planen in Ihrer Gärtnerei eine Veranstaltung, bei der auch Lebensmittel und Getränke angeboten werden? Oder überlegen Sie, ein Café in Ihren Betrieb zu integrieren? Beides unterliegt gesetzlichen Vorgaben. Erfahren Sie, welche Genehmigungsarten sowie allgemeine und bauliche Voraussetzungen bei der Planung zu berücksichtigen sind.
  Mehr

Verfahrensfreie Bauvorhaben

Rohre und Ziegel vor einer Baustelle

© fotolia.com

Um den Bürokratieaufwand zu verringern, gibt es in der Bayerischen Bauordnung (BayBO Art 57) eine Liste von verfahrensfreien Bauvorhaben. Verfahrensfrei bedeutet, dass Sie für die Errichtung oder Änderung dieser baulichen Anlagen keinen Bauantrag stellen müssen und keine Baugenehmigung brauchen.  Mehr

Bauen im Außenbereich

Außenansicht Gewächshaus

Wer bauliche Anlagen errichten will, muss verschiedene gesetzliche Vorgaben berücksichtigen. Hintergründe und für wichtige Gesichtspunkte zu den Themen "Bauen im Außenbereich" und "Verfahrensfreies Bauen" sind nachfolgend zusammengefasst.  Mehr

Fachangelegenheiten
Zierpflanzenbau, Baumschule und Staudengärtnerei

Chrysanthemen im Gewächshaus

Das Gartenbauzentrum Bayern Nord ist das 'Kompetenzzentrum Zierpflanzenbau' in der Verbundberatung in Bayern. Im Rahmen der Verbundberatung erfogt die Beratung zum Zierpflanzenbau, zur Baumschule und zur Staudengärtnerei.  Mehr

Freizeitgartenbau

Grünordnung

Das Gartenbauzentrum Bayern Nord organisiert den bürgerschaftlichen Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" in Oberfranken und Unterfranken. Außerdem unterstützen wir Kommunen und die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege bei Fachveranstaltungen. Über den Landes- und Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege halten wir Kontakt zum Freizeitgartenbau.
Das Gartenbauzentrum Bayern Nord wirkt mit Fachbeiträgen auf Gartenschauen mit.

Ansprechpartnerin

Christine Bender
AELF Kitzingen
Mainbernheimer Straße 103
97318 Kitzingen
Telefon: +49 9321 3009-189
Mobil: 0173/8637482
Fax: 09321 3009-135
E-Mail: poststelle@aelf-kt.bayern.de

Informationen für Gartenfreunde

Lesen Sie hierzu auch

Aus- und Fortbildung im Gartenbau

Informationen zur Aus- und Fortbildung im Gartenbau. Mehr

Gartenbauzentren

Gartenbauzentren in Bayern und ihre regionalen Zuständigkeiten

Weitere Informationen

  • Schriftzug und Link Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

Dorfwettbewerb

  • Schriftzug und Link Unser Dorf hat Zukunft. Unser Dorf soll schöner werden

Bayern blüht - der Gartenbau

Info-Kurzfilm - Staatsministerium  Externer Link